• <%= message %>

Im September empfehlen wir: Holzdeko, die Innenräume erwärmt

fototapete holz fototapete holz

Tipps von Alisa Makarow:

1

Stellen Sie verschiedene Holzarten zusammenaber wählen Sie diese vom ähnlichen Farbton aus

2

Helles Beige und Grau bilden einen wunderbaren Hintergrund für Holz Weiß ist zu stark und kühl

3

Vermeiden Sie Rattan und Korbwaren vor dem Hintergrund hölzerner Wände sehen schlichte Möbeln am besten aus

4

Je mehr Holz in der Inneneinrichtung, desto mehr Licht in den Raum lassen

Je kühler es draußen gibt, desto attraktiver wirken die Wohnungen mit einer warmen Atmosphäre. Zum Glück stellt die Innenarchitektur geprüfte Lösungen, die den Innenraum wie Kaminfeuer erwärmen. Die Holz Wanddeko in goldenen und honiggelben Farbtonen, die ein wenig ins Rot spielen, verleiht dem Raum die Gemütlichkeit. Die Deko mit Holz wird oft mit industriellen oder modernen Stil der Inneneinrichtung zusammengestellt, weil sie die Kargheit solchen Innendesigns verringert. Die Holzoptik kommt besonders gut zur Geltung, wenn das Motiv an größeren Flächen angewandt wird, z.B. als Holztapete oder Paravent Holz. Solche Wanddeko Holz lässt sich außergewöhnlich mit Möbeln im klassischen oder rustikalen Stil zusammenstellen!

naklejka iluzja naklejka iluzja
mapa na korku mapa na korku
fototapeta drewno fototapeta drewno

Deko, die von der Künstlerin ausgewählt wurde