Im August empfehlen wir: Inspiration aus dem Fernen Osten

tapeta orientalna tapeta orientalna

Tipps von Kalla Spire:

1

Bei der Verwendung von kräftigen Farben und vielfältigen Motiven hat ein Möbelstil keine wesentliche Bedeutung, deswegen können Sie eklektische Muster verbinden

2

Scheinbar nicht passende Farben werden mithilfe der einheitlichen (am besten goldenen) Akzente verbunden

3

In Erholungsräumen verwenden Sie die grünen Farbtöne Dunkelblau oder Magenta können zu anstrengend für Augen sein

Der Begriff "Fernost" ist so allgemein, dass wir uns nicht bewusst sind, wie er gleichzeitig kulturell vielfältig ist. Aus diesem Grund habe ich eine Vorliebe für orientalische Kunst: ihre philosophische Dimension ist für mich wichtig, aber ihr Reichtum bedeutet für mich vor allem eine unendliche Inspirationsquelle. Südasien umfasst ein riesiges Gebiet aber auch eine lange Geschichte der kulturellen Beziehungen, die z.B. zu einer interessanten Verbindung von Buddhismus mit animistischem Shintoismus in Japan führte. Diese Erscheinung inspirierte uns zur Schöpfung der Fototapete "Bunte Fuchs" mit geheimnisvollen Kitsune in der Mitte eines Mandala. Obwohl ist ein Übermaß von Farben und Motiven für manche Leute störend, arbeitete ich und fühlte mich immer besser im künstlerischen Chaos. Für einen Künstler ist solche Umgebung unschätzbar!

fototapete budda fototapete budda
wandbilder budda wandbilder budda
naklejka na ścianę naklejka na ścianę

Deko, die vom Künstler ausgewählt wurde