In modernen Innenräumen ist das Wohnzimmer oft mit dem Esszimmer verbunden. Diese Lösung ist platzsparend: Dort, wo normalerweise Wände stehen würden, können Sie jegliche Möbel hinstellen. Darüber hinaus erscheint so ein Innenraum größer, als er in Wirklichkeit ist. Die Verbindung von Räumen mit unterschiedlichen Funktionen könnte auch zur Integration der Bewohner beitragen, die wiederum Zeit miteinander verbringen würden, selbst dann, wenn sie an anderen Aktivitäten beteiligt wären. Das Wohnzimmer, das mit dem Esszimmer verbunden ist, sollte in jedem Fall durchdacht gestaltet werden. Bei der Gestaltung des Innenraums sorgen Sie dafür, dass die zwei unterschiedlichen Funktionen besitzenden Räume einerseits kohärent sind und den Eindruck einer Einheit vermitteln und andererseits ihren individuellen Charakter beibehalten.

Wohnzimmer mit Essbereich

Um die Einheitlichkeit der Einrichtung aufrechtzuerhalten, sorgen Sie für Design-Elemente, die für beide Räume gemeinsam sein werden. Am besten wählen Sie die Accessoires für Ihr Wohn- und Esszimmer in der gleichen Farbe, aber in verschiedenen Schattierungen. Die Wahl der Farben hängt natürlich von Ihren Vorlieben ab, sicherer ist es jedoch, auf abgetönte, ruhige Farben zu setzen - wie Braun, Grau oder Beige. Den konsistente Charakter der Anordnung eines Wohn- und Esszimmers können Sie auch durch eine einheitliche Oberflächenstruktur der Möbel betonen - Sie können z. B. den gleichen Stoff für das Sofapolster im Wohnzimmer und das Stuhlpolster im Essbereich wählen. Dies sind nur einige der vielen Gestaltungsideen. Wenn Sie den Raum unterteilen möchten, empfehlen wir Ihnen, architektonische Elemente diverser Art zu verwenden. Für diese Aufgabe eignen sich Deckenbalken, tragende Säulen oder ein Kamin, der zum Stil beider Räume passt. Sie können sich auch für einen Teppich, der zur Größe des Tisches angepasst ist, entscheiden: Er sollte so groß sein, dass, wenn die Stühle beim Aufstehen vom Tisch weggeschoben werden, alle auf dem Teppich bleiben. Im Falle von Innenräumen mit nur wenigen Zimmern, in denen die Hausbewohner nach Eigenraum und einem Gefühl der Privatsphäre streben, ist eine gute Lösung, die teilweise oder vollständige Trennung der Funktionsräume durch eine Zwischenwand. Sie können Schiebewände verwenden oder wenn Sie zu mehr dekorativen Lösungen neigen, Stoffe oder moderne Paravents mit originellem Design einsetzen.

Gestaltung des Wohnzimmers mit Essbereich

Bei der Gestaltung des Wohn- und Esszimmers achten Sie bitte auf die richtige Anordnung der Möbel und anderer Elemente der Einrichtung. Der Tisch sollte mindestens 80 cm von der Wand entfernt sein - damit Sie frei an ihm sitzen können. In der Regel wird angenommen, dass jede am Tisch sitzende Person einen Freiraum von 30X60 cm haben sollte. Auch bei der Auswahl der richtigen Stühle ist Vorsicht geboten: Sie sollten an die Größe des Tisches angepasst und zugleich leicht und bequem sein. In einem modernen Interieur sind Stühle mit schlichten Formen ideal. Kissen sind ebenfalls ein wichtiges Deko-Element.

wohnzimmer mit essbereich
gepunktetes Paravent

Dots [Room Dividers]

Paravent nr: 124119

Ansehen

Wohnzimmer mit Essbereich einrichten - Inspirationen

Der skandinavische Stil

Der skandinavische Stil ist ein sehr beliebter Trend in der Innengestaltung. Falls Sie darüber nachdenken, Ihr Wohn- und Esszimmer in solcher Atmosphäre einzurichten, greifen Sie zu harmonisch aufeinander abgestimmten Farben – Weiß-, Beige- und Grautöne werden mit Sicherheit eine gute Wahl sein. In skandinavischen Innenräumen dürfen die Holzelemente nicht fehlen – sie machen den Innenraum viel gemütlicher. Eine gute Lösung werden Holzmöbel oder Dielenböden sein. Auch mit weichen Stoffen und Teppichen erzielen Sie einen Effekt der Behaglichkeit. Sorgen Sie für den krönenden Abschluss Ihres Arrangements mit originellen Wanddekorationen - Bilder oder Fototapeten in gedämpften Farben, mit geometrischen Kompositionen oder leicht rauen Landschaften.

Black and white

Weiß und Schwarz, das klassische Duett, das niemals aus der Mode kommt ist ebenfalls in der Gestaltung Ihres Wohn- und Esszimmers anwendbar. Diese Art der Raumgestaltung wird perfekt in modernen, minimalistischen Innenräumen funktionieren, in denen gedämpfte Farben und einfache, sparsame Formen die Richtung bestimmen. Die schwarz-weiße Inneneinrichtung wird der perfekte Hintergrund für Accessoires in kräftigen Farben sein - Wandbilder, Tapeten oder Fototapeten.

Wohnzimmer mit Essbereich im Landhausstil

Können Sie sich noch an die idyllische Kindheit auf dem Land erinnern? Möchten Sie die gleiche Atmosphäre bei Ihnen zu Hause haben? Falls ja, sollten Sie zu Massivholz oder Schmiedeeisen greifen. Zu einer Einrichtung im rustikalen Landhausstil werden einfache und robuste Möbel passen. Ein bequemes Sofa mit vielen Kissen ist auch ein Muss.

Das Wohnzimmer mit Essbereich ist eine beliebte Lösung bei der Einrichtung moderner Innenräume. Wir hoffen, dass unsere Tipps und Inspirationen Ihnen helfen werden, einen einzigartigen Raum zu gestalten!

Wählen Sie einen Paravent für Ihr Wohnzimmer mit Essbereich

Artikel in dieser Kategorie