Die Einrichtung eines Jugendzimmers ist oft eine problematische Aufgabe, weil es erfordert, einen Kompromiss zwischen unserem Geschmack und praktischen Aspekten sowie den Bedürfnissen und Anforderungen eines Teenagers zu finden. Unsere Erwartungen sollen aber nicht an erster Stelle stehen, da wir schließlich einen Rückzugsort für einen jungen Menschen gestalten wollen. Heute geben wir Ihnen einen Tipp, worauf Sie bei der Dekoration eines Jugendzimmers achten sollen und welche Lösungen auf Zustimmung sogar des anspruchsvollsten Teenagers stoßen.

1. Individualismus

Es ist nicht einfach, Teenager zu sein: Es ist die Zeit, wenn man auf der Suche nach eigener Identität ist und wenn der Charakter geformt wird. In dieser Lebensphase entwickelt man auch eigene Interessen und baut man Beziehungen mit Altersgenossen auf. Der junge Mensch hat auch ein starkes Bedürfnis, sich von seinen Eltern abzugrenzen und bei jeder Gelegenheit seine Individualität zu betonen. Dekoration des Jugenzimmers ist eine tolle Möglichkeit, die Unabhängigkeit des Jugendlichen hervorzuheben. Das Gute daran ist, dass dies meistens keine teuren Arrangement-Lösungen erfordert. Welche Wohnaccessoires eignen sich fürs Jugendzimmer? Pinnwände aus Kork und Magnettafeln sind jetzt total in und lassen Ihnen ein einzigartiges Moodboard oder Map of Dreams erstellen. Solch eine Jugendzimmerdekoration, die aus Fotos, Zeitungsausschnitten, Ansichtskarten, Briefchen oder anderen Souvenirs besteht, verleiht dem Interieur einen äußerst persönlichen Charakter und animiert junge Menschen zur Kreativität. Eine noch einfachere Idee ist, die Wand mit Postern mit Zitaten oder Motivationssprüchen zu dekorieren, die nicht nur die Persönlichkeit des Teenagers widerspiegeln, sondern inspirieren ihn auch zur Verwirklichung seiner Träume und angestrebter Ziele.

2. Komfort

Obwohl junge Menschen den stilvollen Look des Interieurs der Funktionalität vorziehen, werden sie sicherlich Lösungen, die Ihnen sich im Zimmer komfortabel fühlen lassen, zu schätzen wissen. Bei der Einrichtung des Jugendzimmers sollen wir die Aufteilung des Innenraumes in drei Funktionsbereiche - Lern-, Unterhaltungs- und Entspannungsbereich - in Betracht ziehen. Investieren Sie in Aufbewahrungsbehälter, die dem Teenager dabei helfen, Ordnung zu halten und den Raum im Fall eines spontanen Besuchs von Bekannten schnell aufzuräumen. Es ist auch eine gute Idee, ein Ausziehbett zu kaufen. Es ist nützlich falls die abendlichen Besuche im Freundeskreis sich bis zum Morgengrauen verlängern. Eine andere tolle Dekoidee ist, das Jugendzimmer mit Tapeten- oder Fototapetenstreifen in verschiedene Bereiche aufzuteilen. In der Lernecke setzen Sie auf abgetönte Motive und Farben, die die Konzentration fördern. Im Unterhaltungsbereich geben Sie dem Teenager mehr Freiheit und lassen Sie ihm mutigere Motive auswählen.

getupfte Tapete
getupfte Tapete

Round Stamps

Tapete nr: 108441

Ansehen

3. Originalität

Junge Menschen heben sich von der Masse gerne ab, deshalb kann man sich ein bisschen Design-Verrücktheit im Jugendzimmer gönnen. Alles, was Sie brauchen, ist ein Element, das Aufmerksamkeit erregt und dem Innenraum einen einzigartigen Look verleiht. Ein aus einem Skateboard hergestelltes Regalbrett oder ein Neonschriftzug an der Wand lassen Monotonie im Interieur vorbeugen und betonen den jugendlichen Charakter des Raumes. Jeder Teenager wird sich auch sicherlich über eine Hängematte oder einen Hängesessel freuen. Bereiten Sie sich jedoch auf Nebenwirkungen einer solchen dekorativen Lösung vor: Seine Freunde werden Stammgäste in Ihrem Zuhause! Eine andere interessante Idee ist, einen Paravent mit einem originellen Aufdruck zu kaufen. Solche Dekoration lässt eine kleine Garderobe oder einen Frisiertisch im Mädchenzimmer hervorzaubern. Mit einem Paravent im Jungenzimmer hingegen gestalten Sie eine Ecke, in der der Jugendliche musizieren oder virtuelle Feinde beim Computerspielen bekämpfen könnte.

Es liegt auf der Hand, dass die Einrichtung des Jugendzimmers nicht unbedingt mit hohen Kosten verbunden sein muss. Eine Prise Kreativität reicht aus, damit Sie ein einzigartiges Interieur gestalten können. Welche Ideen haben Sie für Dekoration des Jugendzimmers?

flur

Wählen Sie eine Dekoration für Jugendzimmer