Jede Jahreszeit hat ihren eigenen Charme – nach dem heißen und aktiven Sommer ist es Zeit für eine kleine Pause und behagliche Melancholie. Der Frühherbst schimmert in einer ganzen Reihe warmer Farbtönen, die uns kürzere und kühlere Tage angenehmer machen. Obwohl Grau langsam und unbemerkt auf die Straßen dringt, setzen sich die Designer von Pantone Color Institute dem Regenwetter erfolgreich wider und setzen auf auffällige Farben. Entdecken Sie die angesagtesten Farben der laufenden Saison und unsere Tipps, wie man sie ins Interieur hineinkomponieren kann.

Herbstfarben Pantone 2019
Leinwanddruck Abstraktion

Kampf der Elemente

Bild auf Leinwand nr: 46562

Ansehen
Reproduktion Herbstfarben

Im Regen

Bild auf Leinwand nr: 54209

Ansehen

In der aktuellen Herbstsaison empfiehlt Pantone Color Institute vor allem intensive und satte Farben, die wenn sie nur geschickt in das Interieur eingebracht werden, jedes Arrangement aufwärmen. Fangen wir an mit Biking Red, einem tiefen bordeauxroten Farbton, der an erlesenen Wein erinnert. Zwar gehört diese Farbe nicht zu den einfachsten, aber sie verleiht dem Interieur einen faszinierenden Charakter. In der Farbpalette von Pantone erwartet uns eine durchaus positive Überraschung, und zwar das Waldgrün. Wie es sich herausstellt, ist diese Farbe nicht ausschließlich für Frühlings- oder Sommersaison gedacht. Schon allein der Farbenname, Eden, erinnert an den üppigen Paradiesgarten, der die Quintessenz der Frische ist. Wir haben uns entschieden, diese beiden intensiven Farben mitienander zu verbinden, und auf diese Weise haben wir eine äußerst gelungene chromatische Kombination erhalten. Die Eleganz der bordeauxroten Elemente, die durch beruhigende Grünfarbtöne durchbrochen sind, hat uns ermöglicht, einen geschmackvollen Effekt zu erzielen, ohne dass das Interieur überladen wirkt.

Die nächsten Farben unter den Hits dieses Herbstes - Dark Cheddar und Orange Tiger - sind wie eine sehnsüchtige Erinnerung an die Sommersonne. Die Verbindung des satten Orange- und Gelbfarbtons bringt uns in Erinnerung den Wüstensand und außergewöhnliche Sonnenuntergänge in der Sahara. Optische Erwärmung des Interieurs garantiert! Befürworter der abgetönten Dekorationen werden von der Farbe Peach Pink begeistert sein - der Pfirsich-Farbton kommt mit dem Mangel an natürlichem Licht, das die herbstliche Aura uns vorenthält, effektiv zurecht. Wiederum ist Grau bereits ein Klassiker, der nicht vom Sockel stößt. In dieser Saison genießt der elegante Taubenfarbton Paloma ein außergewöhnliches Ansehen. Es ist die perfekte Basis für farblich energetisierende Accessoires, also der perfekte Hintergrund für Akzente in sonnigen Farben, die wir oben erwähnt haben. Unter den Herbstfarben durfte das Braun nicht fehlen - es sind aber keine Erdtöne, sondern viel wärmere Karamelltöne. Sugar Almond ist eine äußerst appetitliche Wahl, die ein harmonisches Tandem mit orangen Akzenten bildet. Es passt darüber hinaus zum nostalgischen Herbstflair und bezieht sich farblich auf bunte Blätter, die von den Bäumen fallen.

Herbstfarben Pantone 2019
Poster Herbst Sepia

Summer Blast (1 Part) Vertical

Bild auf Leinwand nr: 123750

Ansehen
Poster Herbst Pusteblume

Autumn Dandelion (1 Part) Vertical

Bild auf Leinwand nr: 123847

Ansehen
Poster Gras

Fiery Grass (1 Part) Vertical

Bild auf Leinwand nr: 123823

Ansehen

Sind Sie auch dafür, das Arrangement an die Jahreszeit anzupassen? Schon ein paar farbliche Accessoires wie Kissen, Bettdecken, Vorhänge oder Wanddekorationen reichen, um den ungünstigen Wetterbedingungen wirksam entgegenzuwirken. Dank der so zauberhaften Farbpalette schreckt uns der Herbst nicht ab. Wir hoffen, dass unsere Dekotipps Sie anregen, das Arrangement mit dekorativen Akzenten in den angesagtesten Farben der Saison zu bereichern. Welche Farbe hat Ihr Herz erobert und welche würden Sie gerne in Ihr Interieur einführen?

Setzen Sie auf Dekorationen in Herbstfarben