Die neuesten Trends, die modischen Farben in der Innenarchitektur 2020 und die angesagtesten Interieurs 2019 - das haben wir für Sie in einem Artikel vorbereitet, der die letzten zwölf Monate zusammenfasst und Trends für das neue Jahr beschreibt. Unsere Experten erzählen Ihnen von ihren Vermutungen über die bevorstehenden Inspirationen und sie äußern zugleich ihre Meinungen über die angesagte Trendfarbe des Jahres 2020. Viel Spaß beim Lesen!

Fototapeten in Deutschland – wer trägt die Krone? Im Jahr 2019 waren bei den Wandbildern vier unterschiedliche dekorative Tendenzen an den Wänden zu erkennen. Was haben die Deutschen am meisten gekauft? Es stellt sich heraus, dass wir in unserem Interieur immer mehr nach Wandbildern greifen möchten, die die Natur in verschiedenen Formen zeigen. Uns gefallen vor allem Waldmotive, exotisch sonniger Dschungel und üppig grüne Monstera-Blätter. Fototapeten mit Pflanzen, in Grüntönen beruhigen und entspannen uns nach einem anstrengenden Tag, deswegen sind sie so beliebt. Eine kurze Verschnaufpause zwischen den Hausarbeiten ist noch angenehmer, wenn Sie auf den in Nebel gehüllten Amazonas-Wald blicken oder wenn Sie eine Siesta mit Apfelschorle in der Hand in einem gemütlichen Restaurant halten. Einen immer wiederkehrenden Trend zeigen Fototapeten mit flüchtigen Pusteblumen, zarte Orchideen, Frühlingswiesen mit Mohnblumen und rosafarbene Kirschblüten, die die Innenräume der Deutschen zieren. Wir haben uns 2019 nicht nur in Pflanzenmotive verliebt, sondern auch in Wände, die Rohstoffe wie Naturmauer imitieren. Motive mit Dinosauriern, Fußball und Graffiti herrschen bei der Einrichtung eines Kinderzimmers. Als beliebte Urlaubsziele wählen die Deutschen sowohl Schwarzwald, als auch die entlegensten Weltecken. Es spielt keine Rolle, ob wir ein Partywochenende in Berlin verbringen oder ein Taxi in New York nehmen - nach der Reise möchten wir so viel wie möglich in Erinnerung behalten. Ein weiterer Bestseller in Deutschland sind Fototapeten mit Weltkarten, die Offenheit und Neugier auf die Welt der Hausbewohner unterstreichen. Sie erinnern einige Menschen an ihre Reiseziele im neuen Jahr. Der letzte beliebte Einkaufstrend der letzten 12 Monate unter den Fototapeten waren 3D-Fototapeten, mit denen Sie ein kleines Interieur optisch vergrößern können. Interessante und verschiedene Motive auf 3D-Fototapeten führten dazu, dass sich die Deutschen für Originalität entschieden haben.

Wandbilder – Klassik trifft Moderne. Es fällt auf, dass die beliebten Motive unter den Wandbildern auf dem deutschen Markt 2019 ganz anders als unter den Fototapeten aussahen – die Deutschen entschieden sich nicht häufig für Dessins mit Natur. Sie wählten Dekorationen mit Wow-Effekt: Schwarz-Weiß-Wandbilder und Wandbilder mit einer Weltkarte in allen Regenbogenfarben. Während Graffiti bei den populärsten Fototapeten äußerst beliebt war, gewannen 2019 die Wandbilder von Banksy, der für seine kreative Herangehensweise an Kunst bekannt ist, an Beliebtheit. In den deutschen Häusern hängen auch immer häufiger mehrteilige Wandbilder, die sich aus mehreren Bestandteilen und unterschiedlichen Größen zusammen stellen lassen. Solche Bilder bieten eine gute Alternative zu den traditionellen, rechteckigen oder quadratischen Wandbildern. Aus diesem Bestseller geht hervor, dass wir offenbar nicht nur auf den Inhalt, sondern auch auf die Form Acht geben.

Experten aus unserem Online-Shop erzählen Ihnen mehr von den bevorstehenden Trends für 2020. Sie sind mit den Geheimnissen guten Designs vertraut und beobachten genau Veränderungen in Trends, Motiven und Farben, die in der Inneneinrichtung genutzt werden.

1#

Agnieszka Kuś

Künstlerin, Malerin, eine der Top-DesignerInnen, die mit Bimago zusammenarbeiten. Sie ist arbeitstätig als Grafikerin und Innenarchitektin.

2#

Edyta Malinowska

Künstlerin und Designerin, die seit der Firmengründung mit Bimago verbunden ist: als Chefin unserer Designabteilung achtet sie darauf, dass das Angebot von Bimago zu den globalen innenarchitektonischen Trends passt.

Zurück zur Natur

Beachtet man die wichtigsten Events in der Branche des Interieur-Designs, wie die Messen in Mailand und Paris, dann ist im Jahr 2020 ein deutlicher Abgang des skandinavischen und industriellen Stils zu erwarten. Die Aufmerksamkeit der Stilisten konzentriert sich vor allen Dingen auf den Trend, der den Umweltaspekt in den Vordergrund stellt, also den Öko-Trend, der sich bereits in den letzten Saisons gezeigt hatte und der im Jahr 2020 dominieren wird. Das Miteinbeziehen von natürlichen Materialien, wie Rattan, Holz, Leinen oder Bambus in das Interieur-Design ist ein grundlegender Gedanke des ökologischen Wohn-Stils. Den optimalen Schliff geben dem Raum Rohstoffe, wie Stein, Ziegeln oder Marmor in Verbindung mit harmonischen Farbtönen und Deko Elementen, wie handgefertigten Möbeln aus dem Recycling oder Dekorationen, die sich mit einem schlichten Design charakterisieren.

Der Öko-Trend assoziiert sich untrennbar mit der Biophilie, weitgehend verstanden als "Liebe zur Natur". Zahlreiche Fischblumen und Pflanzen im Interieur sowie verschiedene Pflanzenmotive führen zur nächsten, wichtigen Annäherung an die Natur, die eine Schlüsselrolle in den Wohntrends 2020 spielen wird. Die beliebten Monsterae und Fici werden weiterhin die Interieurs zieren und gleichzeitig eine einzigartige und lebendige Dekoration bilden.

Mid-Century Modern Stil

In Anspielung auf die abstrakte Stilistik der 70-er Jahre und die klassischen Wohneinrichtungen der Vorkriegszeiten, ist der Mid-Century Modern Wohnstil ein weiterer wichtiger Trend, der im Jahr 2020 in die Domizile einkehren wird. Eines der unabdingbaren Elemente dieses Stils ist Gold, derzeit vorzufinden vor allem in der Möbelfertigstellung, hinzukommen noch Farben, wie Smaragdgrün, Puderrosa oder Himmelblau. In einem Mid-Century Interieur dürfen Spiegel, eine Menge Glas sowie niedrig angesetzte Sofas oder Samt Puffs mit Fransen und Goldreifen nicht fehlen.

Geometrische Motive

Die Geometrie in der Innenausstattung ist ein weiterer Schlüsseltrend, der im neuen Jahr wieder neu aufgesetzt wird. Geometrische Motive können den Raum optisch verkleinern oder vergrößern, jedoch sollte man dabei bedenken sie in Maßen zu verwenden. Sehr zu empfehlen sind jetzt farbige, geometrische Muster auf keramischen Fliesen, Tapeten, Teppichen oder Postern, die sicherlich jedem Raum Charakter verleihen werden.

Die Loftstyle Wohnung

Ein Loftstyle Interieur verbindet man vor allem mit großen Räumen, dieser Stil erscheint jedoch im neuen Jahr als Inspiration auch für kleinere Wohnflächen. Sogar aus einem kleinen Raum kann man eine moderne Loftstyle Wohnung kreieren. Es genügt, wenn man in die Innengestaltung folgende Elemente miteinbezieht, die für den Loftstyle charakteristisch sind: dunkle Farben, Beton, Metall oder Rohziegel.

Afrikanische Inspirationen

Im Jahr 2020 werden Inspirationen aus dem Land der Wüsten und Savannen zum wichtigen Trend in der Innenausstattung. Ethnische Tiermuster auf den Textilien, Plaids oder Kissen sowie Textilien mit einem dicken Webmuster sprechen für den charakteristischen Stil Afrikas. Eine wichtige Rolle werden solche Farben abspielen, die mit den afrikanischen Erdtönen assoziiert werden, beispielsweise Rot, Orange oder Sand.

Trendfarben im Interieur Design 2020

Schon seit einigen Jahren wählt das Pantone Institut einen Farbton, der zur Farbe des Jahres nominiert wird. Im Jahr 2020 fiel die Wahl auf Classic Blue, ein warmer und recht dunkler Blauton. In eine ähnliche Richtung gingen die Farbproduzenten, die genau diesen Farbton als die Trendfarbe des Jahres ernannt haben. Zum ersten Mal seit Langem deckt sich die Wahl des Pantone Instituts ideal mit den am Markt herrschenden Tendenzen.

Die nächste Farbe des Jahres 2020 ist ohne Zweifel Neo Mint – ein kühler Farbton, der eine neue Ära und die Symbiose der Technologie mit der Natur symbolisieren soll. Erwähnenswert wäre noch Ocker mit einer ziegelroten Tönung, die auch im neuen Jahr ein sehr angesagter Farbton sein wird. Diese Farbe wird sich vor allem gut mit Erdtönen komponieren – Rot-, Grau-, Braun-, Beige- oder Pastelltönen. Als eine recht universelle Farbe erweist sie sich wunderbar an den Wänden (als Hintergrund) sowie als Primärfarbe mit einem starken Farbakzent.

Im neuen Jahr wird auch die Honig-Senf-Tönung äußerst modern sein. Der warme und höchst energetisierender Farbton belebt mit Sicherheit jedes Interieur. Gleichermaßen schafft er ein harmonisches Duett zwischen Schwarz, Grau und Weiß und wirkt genauso gut in Verbindung mit natürlichem Holz.