Simsalabim! - Beim Einrichten eines Babyzimmers werden Sie sich wie Feen und Zauberer sowie Hellseher fühlen, da um die beste Arrangement-Lösung für Ihr Kind herauszufinden, werden Sie häufig anspruchsvolle ästhetische Entscheidungen treffen. Setzen Sie alle Ihren Superkräfte ein, weil Ihr Baby Ihnen zu diesem Zeitpunkt nicht sagen kann, ob ihm etwas gefällt oder nicht. Dieser Blogbeitrag wurde erstellt, damit Sie ein paar dekorativen Ideen im Babyzimmer einsetzen werden. Natürlich wollen Sie für Ihr Baby nur das Beste. Neben Funktionalität, Sicherheit, Gewährleistung angepasster Temperatur und Luftfeuchtigkeit, Auswahl der besten Wiege (oder eines Gitterbettes) und Wickelkommode gewinnt das Interieur nur dann an Individualität und wohlem Flair, wenn nur die schönsten Accessoires daran angepasst werden. Machen Sie es möglich, damit Ihr Baby sich wie im Märchen in Ihrem ersten Raum fühlen wird.

babyzimmer deko
Wandbild Katze

Sleepy Kitty (1 Part) Vertical

Bild auf Leinwand nr: 122884

Ansehen

Ich hab dich lieb my little pumpkin - drücken Sie Ihre Liebe zum Kind mit der perfekten Babyzimmer Deko aus

Wie richte ich ein Babyzimmer ein? Diese Frage bringt viele künftige Eltern um den Schlaf. Nach wie vor verschönert der Skandi-Stil die Babyzimmers mit seinen zarten Pastelltönen. Kunterbunte Farbtöne können in einem bestimmten Entwicklungsstadium die Aufmerksamkeit der Kleinkinder zu sehr auf sich ziehen und ihnen beim Einschlafen stören. Dies erklärt, warum gerade der abgetönte skandinavische Trend beliebt ist, obwohl der rustikale provenzalische oder maritime Stil ihn von Zeit zu Zeit hinter sich lassen. Mit Wänden in einer abgedunkelter Farbgebung ist es viel einfacher, dem Innenraum mit Accessoires aufzufrischen. Sie können die Dekoration schnell austauschen, wenn Ihr Knirps größer sein wird. Probieren Sie aus, die Wände mit diesen beliebten Dekorationen aufzupeppen, um sich von den vielen Einrichtungen in Taubengrau, Puderrosa und Oliv abzuheben:

  • Kinderposter - es ist leicht, sie aufzuhängen, zu ersetzen und mit denen eine Mini-Bilderwand zu kreieren. Die beliebtesten Motive für Babyzimmer Wandgestaltung sind sympathische Tiere mit freundlichen Mäulchen. Zu ebenso beliebten Dessins gehören diejenigen mit Sprüchen, die Liebe zu Kind ausdrücken (wie "Ich liebe dich bis zum Mond und wieder zurück") oder gute Ratschläge, die Eltern ihren Kindern geben ("Geh deinen eigenen Weg"). Woran hängt man sie auf? Am besten an einen Ort, an dem Ihr Kind sie nicht hinunterstoßen kann. Aus diesem Grund empfehlen wir Ihnen, auf den Platz direkt über der Wickelkommode zu verzichten. Da kann sich das mit den Füßen strampelte Baby unbewusst verletzen.
  • Wandtattoos - Muss die Babyzimmer Wanddeko über der Wickelkommode aus Sicherheitsgründen kahl und langweilig sein? Absolut nicht! Greifen Sie einfach zu einem ausgefallenen Wandsticker, der sofort einem leeren Platz eine Prise Glanz verpasst. Die Kombination der Ästhetik und Funktionalität gibt ein Wandsticker mit Motiv einer Messlatte, mit dem Sie als frischgebackene Eltern die Entwicklung Ihres Kindes aufmerksam beobachten können.
  • Wimpelkette - eine perfekte Ergänzung zu einem Kinderzelt
  • Baumwollgirlande - mit einem Makramee bildet sie ein harmonisches Duo
  • Buchstaben an Wand oder auf Möbeln, die sich in Namen eines Babys formen - manchmal aus Plüsch, ein anderes Mal kombiniert zu einer Bildergalerie, wobei jeder Buchstabe ein separates Muster ist.

Deko Babyzimmer - Der Look von Miniglück

Ein kleiner Mensch beginnt die Welt dank seiner Liebsten zu entdecken, die schon in seinen ersten Jahren versuchen, ihm die Schönheit des Lebens zu zeigen, Gutenachtgeschichten vorzulesen oder gemeinsam Abenteuer der Zeichentrickfilmfiguren zu schauen. In der Fantasiewelt nehmen Märchenfiguren oft Tierformen an, es ist daher kein Wunder, wie Ponys oder Lamas in Kleinkinderzimmers beliebt sind. Tapete Kinderzimmer mit einem lustigen Muster liegt voll im Trend und verleiht dem Interieur einen Hauch von Optimismus. Neben fantasievoll schönen Farben sind Tapeten speziell Ihren eigenen vier Wänden angepasst – geruchslose, umweltfreundliche, schadstofffreie. Übrigens sorgt der angesagte Stoff - Vlies - für Wärmeisolierung und Schallisolation. Der Mensch lebt nicht nur vom Märchen allein, manchmal steht Pragmatismus im Fokus. Helle Tapeten mit geometrischen Motiven sind unempfindlich gegen neue Designertrends. Dieses dekoratives Highlight wird schon an ersten Lebenstagen des Kleinkindes teilnehmen. Beim ihm wird Ihr Baby lallen und krabbeln... Die Universalität des Dessins verursacht, dass es zusammen mit Ihrem Kind wachsen kann.

babyzimmer deko
Tapete Kaninchen

Rabbit in Flowers

Tapete nr: 126975

Ansehen
babyzimmer deko
Tapete Ponys

Funny Pony

Tapete nr: 127230

Ansehen

Babyzimmer Inspiration - von der Kunst, den Alltag zu verschönern

Ab der Babyparty wird Ihr Baby allmählich viele Spielzeuge bekommen, obwohl es mit denen anfangs sogar nicht spielen wird. Maskottchen oder Stoffpuppen in einem Kleiderschrank oder einer Schubladenkommode aufzubewahren, ist eher für Erwachsene als kleine Entdecker geeignet. Accessoires mit Stauraum lassen uns schon mit ihrer Form vermuten, dass etwas Interessantes auf den Knirps drinnen wartet. Rattan-Aufbewahrungskörbe können verschiedene Figuren annehmen: Ananas, Äpfel, deren Stiel die Funktion eines Deckels erfüllt. Oftmals sind die Dekorationen eines Babyzimmers tragbar und daher funktionaler wie ein Korb-Trolley, in dem man den Kleinkram versteckt.

Babyzimmer gestalten - Feiern Sie die Kindheit mit Ihrem Baby

Abschließend präsentieren wir Ihnen drei Dekoideen, die den Raum auf jeden Fall verschönern und derzeit sehr beliebt sind. Erstens keiner hat gesagt, dass die Ausstattung eines Babyzimmers unwohl aussehen muss, sogar wenn die Sicherheitsregeln bei der Gestaltung in Betracht gezogen wurden. Ein Kind in seinem Gitterbett aus Holz wird ein Knotenkissen schützen, die als eine perfekte Bettumrandung gilt. Knotenkissen sind in vielen Farbvarianten erhältlich und sehen fabelhaft aus, genau wie Indoor-Kinderschaukeln für Babys über 6 Monate. Designer bringen diese Deko in Form verschiedener Tierchen. Ihr Bärchen sollte auch seinen eigenen Schaukel mit einem Bären, Koalabären oder Häschen zu Hause haben;)
Wenn Sie selbst eine Dekoration für Babyzimmer schaffen möchten, entscheiden Sie sich für ein dreidimensionales DIY Mobile, das über dem Gitterbett oder an einer Wand aufgehängt sein kann. Wie richte ich ein Babyzimmer mit dieser Dekoration ein? Von welchem Stoff soll es hergestellt werden? Nutzen Sie Filzkugeln aus Papier, milchweiße Papierwolken mit farbenfrohen Luftballons wie in Kappadokien oder Origami: Sterne, Elefanten oder Kraniche sowie eine Komposition aus Mini-Anhängern: in einer zarten Version, zum Beispiel eine Ballerina mit schneeweißen Schwänen. Diese selbstgemachte Ausschmückung zaubert ein breites Lächeln im Gesicht Ihres Babys, jedes Mal wenn es drauf blickt.

Ihr Kind ist einzigartig, lang erwartet und verdient nur das Beste. Zwar können Sie ein Babyzimmer ohne Accessoires und Dekorationen kreieren, aber ob es genauso einzigartig wie Ihr Kind sein wird? Lesen Sie unseren Blogbeitrag durch und lassen Sie sich inspirieren, um ein kreatives Wunderland im Zimmer Ihres Sprösslings zu schaffen.

Wählen Sie ein Wandbild für Babyzimmer