Inspirierende Innenräume Attraktive Sonderaktionen Kostenloser Versand ab 100€ Loyalitätsprogramm

Rabatte und Sonderangebote

Wo kann ich meinen Rabattcode eingeben?

Der Rabattcode muss im Warenkorb eingegeben werden - in dem Feld auf der rechten Seite, unterhalb der Bestellübersicht (bei der mobilen Version der Website - direkt unter der Bestellübersicht). Geben Sie den Rabattcode in das Eingabefenster mit der Aufschrift "Rabattcode eingeben" ein und bestätigen Sie anschließend mit "OK". Nach Eingabe des Codes sollten Sie eine Information erhalten, dass der von Ihnen eingegebene Code korrekt ist und der Rabatt berücksichtigt wurde. Falls der eingegebene Code inkorrekt ist, wird ebenfalls eine entsprechende Meldung angezeigt.

Mein Rabattcode funktioniert nicht, was soll ich jetzt machen?

Bitte überprüfen Sie, ob der eingegebene Rabattcode korrekt ist, ob keine zusätzlichen Leerzeichen daneben stehen und ob der Code mit dem "OK" Button bestätigt wurde. Wenn der von Ihnen eingegebene Code ein bestimmtes Gültigkeitsdatum hat, vergewissern Sie sich bitte auch, ob dieses Datum nicht überschritten wurde. Sollten Sie weiterhin Schwierigkeiten oder Fragen haben, steht Ihnen unser Kundendienst unter der Telefonnummer +49 30 403 673 008 oder per E-Mail an [email protected] gerne zur Verfügung.

Bekomme ich einen Sonderrabatt, wenn ich mehrere Produkte bestelle?

Wenn Sie eine größere Bestellung tätigen möchten, wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice und teilen Sie uns mit, welche Produkte Sie bestellen möchten (Größe, Technik, Art der Produkte - ob die gewünschten Produkte Leinwandbilder, Poster, Fototapeten, Tapeten oder Paravents sind) und in welcher Zahl. Wir prüfen gerne nach, ob wir Ihnen einen individuellen Rabatt anbieten können.

Wie kann ich einen Rabattgutschein erhalten?

Wir laden Sie herzlich dazu ein, sich für unseren Newsletter anzumelden. Auf diese Weise verpassen Sie kein Angebot! Mit unserem Newsletter-Abo werden Sie immer über die aktuellen Rabatte auf unsere Produkte wie Wandbilder, Poster, Fototapeten und Tapeten auf dem Laufenden bleiben. Wir möchten Ihnen auch die Teilnahme an unserem Treueprogramm Bimago+ empfehlen. Im Rahmen dieses Programms wird jeder Einkauf in unserem Online-Shop mit Punkten belohnt, die Sie gegen individuelle Rabattcodes eintauschen und somit Geld sparen können.

Anleitungen / Hinweise

Vliestapete richtig tapezieren - wie geht das?

Damit das Tapezieren problemlos verläuft, empfehlen wir die erste Tapeten- oder Fototapetenbahn mithilfe einer Wasserwaage an die Wand zu bringen, so können Sie sicher sein, dass die nachfolgenden Bahnen auch ganz gerade und gleichmäßig angebracht werden. Das Tapezieren sollten Sie immer vom Fenster bzw. der Lichtquelle aus beginnen. Die Tapetenbahnen sollten genau Kante an Kante geklebt werden, sodass die beiden Streifen exakt aneinander haften (ohne Verschiebung und ohne Überlappung). Eine detaillierte Montageanleitung unserer Tapeten finden Sie hier auf unserer Website, wir schließen sie auch zu jedem unserer Produkte mit ein.

Wie klebe ich mein Leinwandbild an die Wand?

Um das Bohren von unnötigen Löchern in der Wand zu vermeiden, können Sie das Bild mit Klettbändern, Powerstrips oder Klebehaken an der Wand befestigen. Auf dem Markt sind viele Produkte dieser Art erhältlich, zum Beispiel im Angebot der Marken Command oder Tesa. Bei der Wahl dieser Befestigungsform sollten Sie auf die Angabe des zulässigen maximalen Gewichts achten. Diese Informationen und Montageanleitungen finden Sie auf der Produktverpackung und der Website des Herstellers.

Kann man die Tapete oder Fototapete auf eine raue, strukturierte Wand kleben?

Die raue und unregelmäßige Struktur der Wand wird unter der Tapete oder Fototapete sichtbar sein, aus diesem Grund raten wir Ihnen davon ab, sie auf derartige Oberflächen zu kleben. Darüber hinaus erschwert die unebene Oberfläche die Tapete richtig und gleichmäßig zu verlegen und führt dazu, dass das Produkt nicht perfekt an der Wand haftet. Für ein optimales Ergebnis empfehlen wir, unsere Tapeten und Fototapeten nur auf glatten, staubfreien, sauberen und hellen Untergründen anzubringen.

Wie hänge ich mein Leinwandbild an die Wand?

Für eine sichere Befestigung der Bilder an der Wand empfehlen wir Haken und Nägel zu verwenden. Ein Haken oder Nagel für jede 40 cm Breite des Bildes. Für die Montage mehrteiliger Gemälde, wie Triptychen oder Pentaptychen, finden Sie hier eine ausführliche Anleitung.

Wie kann ich mein Leinwandgemälde besser schützen? / Wie kann ich mein Leinwandbild langlebiger machen?

Zu dem Standarddruck empfehlen wir, die Option "UV-Druck" hinzuzufügen. Auf diese Weise wird Ihre Leinwand zusätzlich vor schädlichen Lichtstrahlen geschützt. Wir möchten Ihnen auch die Premium-Druckoption empfehlen: Die Oberfläche der Leinwand wird in diesem Fall mit einem farblosen Acryl-Gel überzogen, wodurch die Pigmente länger ihre Intensität behalten und vor Feuchtigkeit und UV-Strahlung geschützt werden. Bei handgefertigten Gemälden raten wir Ihnen, sich für einen speziellen Schutzfirnis zu entscheiden (auf unserer Website als zusätzliches Zubehör zum Produkt erhältlich).

Wie kann ich das Poster an der Wand aufhängen?

Auf der Rückseite jedes unserer Poster im Rahmen oder Passepartout befinden sich bereits Haken. Sie brauchen also nur Nägel an der Wand, um sie zu befestigen.

Welchen Kleister sollte ich für meine Tapete / Fototapete verwenden?

Welchen Kleister sollte man für Vliestapeten verwenden? Am besten wählen Sie für Ihre Fototapete einen speziell für Vliestapeten bestimmten Kleber, wie z. B. Metylan Direct von Henkel. Wenn Sie keine Lust auf einen Besuch im Baumarkt haben, können Sie beim Kauf der Tapete bzw. Fototapete in unserem Online-Shop auch Tapetenkleister als Zubehör mitbestellen.

Wie kann ich mein mehrteiliges Bild aufhängen?

Am besten beginnen Sie mit der Platzierung des zentralen Teils des Bildes und fügen Sie anschließend weitere Teile des Bildes auf der linken und rechten Seite hinzu. Halten Sie am besten einen Abstand von ca. 2 cm zwischen den einzelnen Elementen des Bildes ein - auf diese Wiese gelingt es Ihnen, den optimalen visuellen Effekt zu erzielen und das Muster richtig zu komponieren. Bei der Anordnung der einzelnen Teile von mehrteiligen Bildern sollten Sie darauf achten, dass die Elemente sowohl horizontal als auch vertikal gleichmäßig verteilt sind. Um sich die Arbeit zu erleichtern, empfehlen wir zuerst, die angeordneten Teile des Bildes auf Papier zu legen und die Konturen richtig nachzuzeichnen und dann die Stellen zu markieren, an denen die Nägel angebracht werden sollen. Im letzten Schritt können Sie die Vorlage ganz einfach an die Wand übertragen. Ausführliche Anleitungen für die Montage von mehrteiligen Bildern wie Triptychen und Pentaptychen finden Sie hier.

Wie viel Tapetenkleister muss ich kaufen? Auf der Website steht nur "1 Beutel" zu kaufen.

Es reicht aus, wenn Sie für jede gekaufte Vliestapete nur eine Packung Klebstoff in den Warenkorb hinzufügen. Unser Bimago-System wird automatisch die erforderliche Klebermenge anhand der Größe der gewählten Tapete berechnen.

Raum tapezieren: wie viel kosten die Tapezierarbeiten?

Unser Unternehmen bietet keine Montagedienstleistungen an, daher haben wir auch keine eigene Preisliste. Die Preise für die Anbringung einer Fototapete durch Fachleute können jedoch in verschiedenen Landesteilen sehr unterschiedlich sein. Im Durchschnitt kostet das Tapezieren einer glatten, neu verputzten Wand zwischen 5 und 16 Euro pro Quadratmeter. Das Anbringen einer Fototapete mit einem Muster kostet im Durchschnitt zwischen 7 und 20 Euro pro m².

Wie kann ich mein Leinwandbild in einen Rahmen setzen?

Unsere Leinwandbilder erfordern keinen zusätzlichen äußeren Rahmen - jede Leinwand ist bereits auf einen hölzernen Keilrahmen aufgespannt, an dem Sie nur einen Haken befestigen müssen. Bei Bedarf können Sie das Bild mit einem zusätzlichen Außenrahmen einrahmen, den Sie problemlos in einem Fachgeschäft oder bei einem Schreiner erwerben können.

Welcher Rahmen für ein Leinwandbild?

Unsere Bilder bestehen aus einer Leinwand, die auf einem hölzernen Keilrahmen aufgespannt ist. Dieses Produkt ist bereits fertig zum Aufhängen, sodass es keinen zusätzlichen Rahmen benötigt.

Wie kann ich mein Leinwandbild rahmen?

Unsere Bilder bestehen aus einer Leinwand, die auf einem hölzernen Keilrahmen aufgespannt ist. Dieses Produkt ist bereits fertig zum Aufhängen, sodass es keinen zusätzlichen Rahmen benötigt.

Wie kann ich mein Poster an der Wand befestigen?

Unsere Poster können Sie einfach in den Rahmen Ihrer Wahl oder in einen Rahmen mit Passepartout stellen und das Bild an die gewünschte Wand, auf einen Nagel oder einen Haken hängen. Wenn Sie jedoch kein Loch in die Wand bohren möchten, können Sie Ihr Poster (mit oder ohne Rahmen) auch mithilfe von handelsüblichem Montagezubehör wie selbstklebenden Klettbändern oder Haken (z. B. von Tesa) aufhängen. Diese haben den Vorteil, dass sie nicht invasiv sind, die Wand nicht beschädigen und oft eine zusätzliche Anpassungsmöglichkeit haben, sodass die Bilder oder Poster in unterschiedlichen oder gleichen Höhen aufgehängt werden können (falls die Elemente nicht perfekt gleichmäßig aufgeklebt wurden). Es gibt auch Montagebänder und Powerstrips auf dem Markt (z. B. von Tesa) - ideal, um z. B. einen Kalender zu befestigen oder eine Galerie von Postern im Wohnzimmer, Schlafzimmer, Esszimmer, Arbeitszimmer, Büro, Flur, Diele, Wohnzimmer oder Kinderzimmer zu erstellen.

Wie kann ich mein Leinwandgemälde reinigen?

Die Leinwandbilder können mit einem leicht feuchten, weichen Tuch abgewischt werden, am besten mit einem aus Mikrofasern. Wir raten jedoch davon ab, Reinigungsmittel zu verwenden, da sie die Leinwand irreversibel beschädigen können.

Wo soll ich mein Bild aufhängen?

Die Bilder wirken am besten in der Mitte der Wand und sollten in der Regel schmaler sein als das Möbelstück, über dem sie hängen. Am besten hängen Sie Ihr Leinwandgemälde ungefähr 20-30 cm über dem Möbelstück auf oder auf Augenhöhe, damit Sie Ihre Wanddekoration in vollen Zügen genießen können.

Wie weit sollte die Tischdecke überhängen?

Die optimale und empfohlene Länge eines Überhangs der Tischdecke beträgt ca. 20-25 cm. Kürzere Überhänge (z. B. 10-15 cm) eignen sich für Bänke und dekorative Tische, also überall dort, wo die Tischdecke die Verzierungen an den Beinen der Möbel nicht verdecken soll. Bei dem richtigen Einrichtungsstil können Sie die Tischdecke auch bis zum Boden reichen lassen.

Welcher Kleister für eine Vliestapete?

Wir empfehlen, die Fototapete zusammen mit unserem speziellen Kleister von Bimago zu kaufen, der als zusätzliches Zubehör erhältlich ist. Wenn Sie sich jedoch dafür entscheiden, den Kleister anderweitig zu kaufen, wählen Sie bitte einen für Vliestapeten bestimmten Kleber, wie z.B. Metylan Direct von Henkel.

Kann ich die Tapete auf Fliesen kleben? Wird sie auch langfristig haften?

Das Problem liegt nicht an dem Anbringen der Tapete selbst, sondern an dem allgegenwärtigen Wasser und Dampf. Diese werden mit Sicherheit dazu beitragen, dass die Tapete mit der Zeit beschädigt und sich von den Fliesen ablösen wird. Unsere Produkte wie Tapeten und Fototapeten sind nur für den Einsatz in Räumen mit mittlerer und geringer Luftfeuchtigkeit wie Wohnzimmer, Schlafzimmer, Küche, Flur, Tageszimmer, Kinderzimmer, Büro oder Arbeitszimmer geeignet.

Wie lange trocknet die Tapete?

Der Trocknungsprozess der Tapete (genauer gesagt: des Tapetenklebers) beruht auf der Verdunstung von Wasser. Normalerweise dauert dies ungefähr 24 Stunden, in besonderen Fällen kann es bis zu 72 Stunden dauern, je nach Raumtemperatur und Luftfeuchtigkeit. Die optimalen Bedingungen für die Trocknung der Tapete liegen bei einer konstanten Temperatur zwischen 18°C und 25°C.

Fototapete richtig tapezieren - wie geht das?

Bereiten Sie vor Beginn der Montage der Tapete folgendes Zubehör vor: einen Kleisterpinsel, ein scharfes Messer, ein sauberes Tuch, einen Behälter zum Anrühren des Kleisters und einen Roller oder Tapezierwischer, damit die Oberfläche der Tapete schön glatt wird und sie gut an der Wand haftet (auch eine Geldkarte eignet sich für diesen Zweck). Schneiden Sie das Produkt in Streifen und kleben Sie einen Streifen neben den anderen - Kante an Kante (sodass sie sich berühren, aber nicht überlappen). Die Streifen sind nummeriert und mit Pfeilen markiert, die die Verlegerichtung angeben. Das Anbringen der Fototapete sollten Sie oben an der Decke beginnen und dann die Streifen gleichmäßig nach unten Richtung Boden befestigen, dabei sollten Sie die Fototapete immer mit einem Roller an die Wand festdrücken. Achten Sie beim Tapezieren immer darauf, dass Sie überschüssigen Kleber regelmäßig mit einem sauberen und leicht feuchten Tuch entfernen. Wichtig - der Klebstoff muss direkt auf die Wand und nicht auf die Fototapete aufgetragen werden! Eine ausführliche Montageanleitung für unsere Fototapeten finden Sie hier auf unserer Website, wir schließen sie auch bei jeder Bestellung von unseren Produkten mit ein.

Wie viel Tapetenkleister brauche ich zum Tapezieren?

Wenn Sie beim Kauf Ihrer Fototapete zusätzlich Tapetenkleister als Zubehör bestellen möchten, legen Sie den Kleister einfach einmal als Zubehör in den Warenkorb. Wir berechnen dann und senden Ihnen die entsprechende Klebermenge - passend zur Größe der Tapete, die Sie ausgewählt haben. Sollten Sie sich hingegen dafür entscheiden, den Kleber anderweitig zu kaufen (z. B. im Baumarkt oder im Fachhandel) , so machen Sie sich bitte mit der beiliegenden Gebrauchsanweisung vertraut - dort finden Sie die genauen Mengenangaben an Kleber, die Sie pro Quadratmeter Tapete benötigen.

Ist die Vliestapete abwischbar?

Vliestapeten sind, ebenso wie Vliesfototapeten, nur begrenzt gegen Feuchtigkeit und Reiben resistent. Sie können mit einem feuchten Tuch abgewischt werden, sollten aber nicht zu lange eingeweicht werden.

Benutzt man auch Kleister bei Vinyltapeten?

Zurzeit haben wir keine Vinyltapeten in unserem Angebot, aber wir haben Vliestapeten (für die wir auch Kleber anbieten) und selbstklebende Tapeten Sie keinen Kleber benötigen).

Kann ich die Tapete überstreichen?

Wir empfehlen, vor dem Streichen der Wände alle alten Fototapeten bzw. Tapeten zu entfernen. Sollte sich die Tapete nicht leicht entfernen lassen, können Sie sich die Arbeit erleichtern, indem Sie einen speziellen Tapetenablöser verwenden. Anschließend muss die Wandfläche gewaschen und grundiert werden.

Können die Vorhänge den Boden berühren?

Vorhänge können bis zum Boden reichen, wir empfehlen jedoch, eine von drei typischen Längen zu wählen: knapp unterhalb der Fensterbanklinie, bis zur Fensterbank oder bis zum Boden.

Sollten die Vorhänge bis zum Boden reichen?

Vorhänge, die bis zum Boden reichen oder - was besonders schön und malerisch aussieht - sich in einer wellenförmigen Weise dagegen lehnen, sorgen für die richtigen Proportionen im Raum. Der Stoff sollte in diesem Fall ca. 20-30 cm länger sein als die Höhe, auf der die Gardinenstange montiert ist. Diese Gardinenlänge passt perfekt zum klassischen und eleganten Stil der Inneneinrichtung.

Bieten Sie auch Montageleistungen an?

Da Bimago sich auf den Onlineverkauf spezialisiert und global tätig ist, bieten wir keine eigenen Montageleistungen oder Tapezierarbeiten an. Aber Sie müssen sich keine Sorgen machen - das Anbringen unserer Tapeten und Fototapeten ist ganz einfach! Sie können das Tapezieren selbstverständlich auch einem Fachmann anvertrauen, doch das selbstständige Anbringen der Tapete bzw. Fototapete an Ihrer Wand wird Ihnen keine großen Schwierigkeiten bereiten. Wenn die Wand angemessen vorbereitet ist und Sie über das nötige Werkzeug verfügen, wird die Montage reibungslos und schnell vonstattengehen. Zu jeder Tapete bekommen Sie auch eine Montageanleitung mitgeliefert. Darüber hinaus finden Sie auf unserer Website und in unserem Blog zahlreiche Tipps und Anleitungen, wie Sie Bilder auf Leinwand, Poster in Rahmen oder Tape